Baubewilligung für das Projekt "Bologna" liegt vor

Wohnüberbauung Waldeggweg 1/3, Kloten

 

Für den Bauherrn Herrn Dr. med. Luzius Knöpfli realisieren wir in Zusammenarbeit mit den Architekten Züst Gübeli Gambetti Architektur und Städtebau AG, Zürich die Wohnüberbauung ‘Bologna’ am Waldeggweg 1/3 in Kloten.

Das siebengeschossige Gebäude "Bologna" in Form einer abgestuften Hofrandbebauung wird an den südlichen Zugang zur Stadt Kloten gesetzt und steht im Dialog mit dem rautenförmigen Nachbarsgebäude ‘Milano’ und spannt mit diesem einen trichterförmigen Auftaktplatz am Eingang der Stadt Kloten auf.

Mit der Höhenstaffelung der Südostfassade entstehen 46 Terrassenwohnungen mit guter Besonnung und hoher Wohnqualität. Darüber hinaus stellt sie eine optimale Belichtung des Innenhofs und der innenliegenden Fassaden sicher. Der Sockelbereich beherbergt flexibel nutzbare Gewerbeeinheiten, die von einer direkten, ebenerdigen Adresse profitieren.

Der Aussenraum wird über zwei grosszügige Freitreppen mit dem öffentlichen Raum auf Erdgeschossniveau verbunden und fungiert als halbprivater Aufenthaltsbereich.

Zurück